Herzlichen Glückwunsch zum „taz neubau“!

Die taz baut einen modernen und energieeffizienten Neubau, der schon durch sein „Skelett“ am südlichen Ende der Friedrichstraße das Stadtbild verändert. Was von der Straße nicht zu sehen ist, verrät ein Blick von oben auf das Flachdach des innovativen Gebäudes: Eine hauseigene Solaranlage, die von der Solarpraxis Engineering umgesetzt wurde.

In der Sonderbeilage „taz neubau vom Oktober 2018 kann ausführlich über das Bauvorhaben nachgelesen werden.